MAPOWER II ML2C-55E 01

MAPOWER II ML2C-55E 01

Art-Nr VP 451152

Beschreibung

  • Hohe Laufruhe durch elektromechanischen Antrieb
  • 5 Jahre Garantie auf Spindel und Tragmutter¹)
  • Verschleissarme Kunststoff-Trag- und Sicherheitsmutter
  • Geringer Verschleiss durch Ölschmierung
  • Herausragende Steifigkeit der Hubsäulen
  • Aufgrund des intelligenten Konstruktionsaufbaus kein Grundrahmen oder Querjoch notwendig
  • Ideale Aufnahme von Transportern durch symmetrische Hubschlitten
  • Optimales Fahrzeugspektrum von Kleinst-PKW bis Transporter mit langem Radstand durch grossen Auszugsbereich der doppelt teleskopierbaren Tragarme (3-teilig)
  • Grosse Hubhöhe über 2 m erleichtert Reparaturarbeiten bzw. Zugänglichkeiten
  • Kein Nachlauf durch Bremssystem
  • Platzsparend in der Hubsäule integrierte Bedienungs- und Steuerungseinheit mit 16-stelliger Textanzeige für Bedienungs- und Servicehinweise, mit robuster Folientastatur und grossen Bedientasten vereinen Design und optimalen Bedienkomfort
  • Verschleissfreie und berührungslose Induktivgeber zur Hubhöhenerkennung
  • Mikroprozessorsteuerung für Überwachung des Gleichlaufs und sämtlicher Sicherheitsfunktionen ist hochpräzise und macht die MAPOWER II zum Produkt State-of-the-art
  • Service-USB-Schnittstelle auf der Steuerungsplatine ermöglicht schnellen und einfachen Wartungszugriff
  • Signaltonsteuerung als Quetschstellenschutz (CE-Stopp) erhöht die Arbeitssicherheit
  • Weltweit erster Anbieter im Werkstattausrüstersegment mit der Option IoT-Modul (Internet of Things):
  • Hohe Betriebs-Verfügbarkeit der Hebebühne durch Anbindung an MAHA Cloud-Dienst MUCS:
  • Übertragung von Telemetriedaten per MQTT-Protokoll zur Fernwartung
  • Vorausschauende Wartungserkennung
  • Serviceruf über Tastatur der Hebebühne
  • Option zusätzliches Bedienfeld in Gegensäule steigert Effizienz

Einsatzgebiet

Garagen, Betriebsgaragen

Technische Daten

Traglast CE 5500 kg
Hubhöhe max. 2000 mm
Hub- / Senkzeit lastabhängig ca. 40 s / 40 s
Unterschwenkhöhe gesamt 150 mm
Verstellbereich Aufnahmeteller 115 mm - 140 mm
Auszugsbereich Tragarme 910 mm - 1910 mm
Gesamtbreite 4250 mm
Aussenmass Grundplatte 3900 mm
Äussere Säulenweite 3662 mm
Lichte Säulenweite 3050 mm
Durchfahrbreite 2720 mm
Säulenhöhe 3250 mm
Gesamthöhe max. (mit Kabelbrücke) 5604 mm
Antriebsleistung 2 x 4,0 kW
Absicherung gG 25 A
Spannungsversorgung 3/N/PE 400 V 50 Hz
Masse Verpackung (L x B x H) 1150 mm x 3350 mm x 870 mm
Eigengewicht ohne Verpackung 1450 kg
Geforderte Betonqualität C 20/25
Sind Sie sich sicher?